Unser Angebot für Neueinsteiger Erwachsene

Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob unser Verein das Richtige für Sie ist, dann testen Sie uns einfach!

Bevor Sie sich über eine Vereinsmitgliedschaft Gedanken machen, können Sie zwei- bis dreimal unverbindlich und kostenlos probetrainieren und herausfinden, ob es Ihnen bei uns gefällt.

Das Tragen von Straßenschuhen und Pfennigabsätzen ist auf dem Parkett untersagt. Bitte nur mit Tanzschuhen, sauberen Hallenschuhen, Ballerinas oder Ballettschnäppchen trainieren zum ausprobieren kann mann auch in Socken erst mal probieren.

Eine gute Einstiegsmöglichkeit in die Tanzwelt bieten unsere zwei Einsteigergruppen am Montag von 19.00-20.00 Latein-Gruppe und am Dienstag von 20.00-21.00 Standard-Gruppe.

Tanzunterricht

Unser Tanzunterricht wendet sich an alle, die das richtige Tanzen erlernen möchten.

Unterrichtet werden die 10 Tänze des Amateurtanzsport-Turnier-Programms: Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba, Jive, Paso Doble, Langsamer Walzer, Quickstep, Tango, Slowfox und Wiener Walzer.

Dabei wird besonders viel Wert auf Haltung, Ausdruck, Musikalität und Technik gelegt, damit das Tanzen auch nach Tanzen aussieht und sich gut anfühlt.

Wenn man möchte, kann man sich dann auch auf Turnieren mit anderen Tänzern messen.

 

 

In der Breitensportgruppe am Sonntag 18.30-20.00 wird selbstverständlich das gleiche, richtige Tanzen gezeigt und beigebracht. Der Unterricht ist dabei etwas lockerer gestaltet und Standard- und Lateintanz wechseln sich blockweise ab.

 

 

Übungspartys

Perfekt tanzbare Musik, Erfrischungsgetränke und Knabbereien garantieren dann wieder einen gelungenen Übungsabend.

Die Übungspartys stehen jedem offen, der in ungezwungener Atmosphäre das Erlernte üben und sich mit anderen Tänzern austauschen möchte.

Sobald es nähere Infos gibt, erfahrt Ihr sie hier auf unserer Homepage, bei Facebook oder bei uns im Clubheim. Wir halten Euch auf dem Laufenden.